Zum Inhalt springen

Die gutSaat UG

Saatgut in bester Demeter-Qualität aus Eichstetten!

Samenfestes Saatgut für eine resiliente Landwirtschaft

Die gutSaat UG wurde 2022 von Michael Hiß für die Züchtung, Vermehrung und Vermarktung von ökologisch erzeugten Saatgut gegründet. Samenfestes Saatgut wird in Zusammenarbeit mit dem bekanntesten Vermarkter von ökologischen Saatgut, der Bingenheimer Saatgut AG, vermehrt und verkauft. Dabei kann sich Michael ganz auf das Partnernetzwerk verlassen, unter anderem arbeitet er eng mit der Demeter-Gärtnerei Querbeet zusammen. Sein erstes Jahr in der Saatgut-Produktion war bereits ein voller Erfolg und das stundenlange Auskratzen von beispielsweise Gurken hat sich gelohnt. Auf ca. einem Hektar wurden im ersten Anbaujahr Salate, Paprika, Tomaten, Gurken, Sonnenblumen und Melonen vermehrt. Die Sortenwahl und der Umfang des Anbaus hängen von den Bedarfen der Bingenheimer Saatgut AG ab. Durch die gemeinsame Flächen- und Maschinennutzung mit Regionalwert Partnern entsteht eine effiziente Kooperation.

Steckbrief gutSaat

Ort:                                      Eichstetten

Partnerbetrieb seit:             2022

Art der Partnerschaft:         Investitionspartnerschaft

Wertschöpfungsstufe:         Landwirtschaft

Besonderheiten:                  ökologisches Saatgut

Die gutSaat UG versteht sich als ein zentraler Bestandteil des Partnernetzwerks, um die gesamte Wertschöpfungsstufen der Land- und Ernährungswirtschaft im Partnernetzwerk abzubilden. So wird durch ökologisches und samenfestes Saatgut ein Teil zur Ernährungssouveränität der Region beigetragen.

gutSaat UG

Michael Hiß

Geschäftsführer

gutSaat in Bildern

Weitere Partnerbetriebe kennenlernen