Zum Inhalt springen

Die Regional-Werkstatt

Die Regional-Werkstatt

Hands on in der Küche
Foto: Felix Groteloh

Mitmachen, Austauchen und Wissen mitnehmen:

In unserer Regional-Werkstatt lernt ihr unsere Partnerbetriebe genau kennen. Wie entsteht Seife, wie fühlt es sich an ein Tag lang Winzer zu sein, oder einfach mal Küchenchef:in sein…

Diese kostenpflichtige Veranstaltungsreihe richtet sich sowohl an unsere Aktionär:innen (vergünstigter Preis) als auch an alle regional Interessierte.

 

Anmeldung Regional-Werkstätte 2024:

Willkommen zum Kombucha Workshop! Luna – Gründerin von der Kombucha Brauerei St. Ferment – führt bei dieser Regional-Werkstatt kompetent durch den Brauprozess dieses gesunden Getränks. Ihr stellt euren eigenen Kombucha-Ansatz, den ihr für die hauseigene Kombucha Produktion mitnehmt. Ob Kombucha-Anfänger, oder bereits mit Brau-Erfahrung – bei diesem praktischen Workshop dürft ihr Luna sämtliche Löcher in den Bauch fragen. Genießt einen informativen Abend, lernt die Grundlagen und startet Zuhause eure eigene Kombucha-Produktion. Cheers – zum Wohl!

 

Datum:      08. Februar oder 21. März 2024
Uhrzeit:     19 – 20.30 Uhr (ca. 1,5 Stunden)
Ort:           Weingut Andreas Dilger, (Urachstraße 3, 79102 Freiburg)
Kosten:     
60€ für Aktionär:innen, 65€ für Nicht-Aktionär:innen

Anmeldung 08.02.2024

Anmeldung 21.03.2024

Luna von St. Ferment

Bald geht es schon wieder an die Vorbereitung für die bevorstehende Gartensaison. In der Regional-Werkstatt mit Gärtnermeister Jannis, Geschäftsführer von unserem Partnerbetrieb Gärtnerei Querbeet, lernen Sie aus erster Hand, selbst Tomaten und andere Pflanzen richtig und mit einem Erfolgserlebnis hochzuziehen. Der Workshop vermittelt alles Wichtige zu Themen wie Säen, Pikieren und Abhärten. Profitieren Sie von der  jahrelanger Erfahrung der Gärtnerei Querbeet, die erfolgreich demeter-Setzlingen anbaut. Nehmen Sie nützliche Tipps, sowie fünf Bio-Setzlinge für den eigenen Garten mit nach Hause. Weitere Setzlinge sind an diesem Tag zum Kauf erhältlich.

Datum: 06.03.24 von 14:30-17.30h
Ort: Demeter Querbeet, Bahlingerstr. 15 in Eichstetten
Kosten P.P.: 45 € für Aktionäre / 50 € für Nicht-Aktionäre
5 Setzlinge, Getränke und Snacks inklusive

Anmeldung 06.03.2024

Bisherige Regional-Werkstätte:

AUSGEBUCHT!

Einwecken war gestern – heute wird fermentiert. Wie man mit wenigen Mitteln große Wirkung in der Küche erzeugen und Lebensmittel über die natürliche Fermentierung haltbar machen kann, das zeigen die Küchenchefs vom Adelhaus Bio. Wenn einer weiß, wie man in der Gemüseküche das maximal an Geschmack herausholen kann, dann genaue dieses Küchenteam. In diesem Workshop geht`s sozusagen ans Eingemachte – mit praktischen Tipps für die unkomplizierte und gesunde Bio-Küche daheim. Das alte Wissen wird mit modernen Tricks und praktischen Tipps angereichert,
sodass die Teilnehmenden mit einer gesunden Portion eingelegtem Gemüse nach Hause gehen.

Datum:  Sonntag, 12. November 2023
Uhrzeit: 09:30 bis ca. 12:30 (3 Stunden)
Ort: Adelhaus Bio Restaurant Freiburg, Adelhauser Str. 29-31a, 79098 Freiburg im Breisgau

Mit dem Winzer persönlich die schönste Zeit im Winzerjahr teilen. An diesem Vormittag bekommt ihr Einblicke in die Königsdisziplin der Winzerkunst, dem Herbsten. Wenn Winzer Andreas Dilger im Herbst mit seinem Team in den Weinberg geht, dann ist die Laune gut. Kein Wunder, denn mit seinen pilzwiderstandsfähigen Rebsorten (Piwis) kommt er auch ohne Pflanzenschutz zu guten Ergebnissen.

An diesem Vormittag ist echte Handarbeit angesagt. Die reifen Trauben werden geerntet und eingesammelt, um den nächsten Jahrgang mit maximalem Geschmack und sicher in den Keller zu bringen. Anschließend genießen wir ein typisches Winzervesper im Weinberg zusammen mit Winzer Andreas Dilger und Team – ein lebendiger Austausch ist garantiert.

Datum:  Mittwoch, 20. September 2023
Uhrzeit: 08:30 bis ca. 12:30 (4 Stunden inkl. Winzervesper)
Ort: Weinberg von Weingut Andreas Dilger in Freiburg, der genaue Treffpunkt wird zeitnah angegeben

Entdecke den einfachen Weg: Mit zero waste leicht durch deinen Alltag und gleichzeitig eine zarte Haut genießen! Dieser Kurs bietet die einzigartige Gelegenheit, Körper- und Haushaltspflegeprodukte spielend leicht mit Hilfe von Kräutern und einfachen Zutaten zu reduzieren. Du nimmst selbst hergestellte Naturseifen für die nächsten 4 Wochen direkt mit nach Hause! Verabschiede dich von trockenerer Haut, weiche Hände sind nach dem dreistündigen Workshop garantiert! Vertraue auf die Expertise von Melanie Göppert, die bereits zahlreichen Teilnehmer:innen in ihrem Kreativ-Workshop gezeigt hat, wie sie ihr Badezimmer plastikfrei gestalten und mit natürlichen Zutaten Haut und Haare pflegen können. Wir freuen uns darauf, dich bei diesem einzigartigen Kurs zu begrüßen und dich auf deinem Weg zu einem leichteren Alltag und einer strahlenden Haut zu begleiten.

Datum: Montag, 12.06.2023
Uhrzeit: 18:30 – 21:30 (3 Stunden)
Ort: Weingut Andreas Dilger, Urachstrasse 3, 79102 Freiburg
Anmeldefrist: 12.06.2023 bis 14 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen

Regionalwert Newsletter

Immer up to date! Einfach zum Newsletter anmelden und maximal einmal monatlich relevante Inhalte erhalten: